Unser neues Lager in Trier / Irsch

image_pdfimage_print

Wir hatten es vor einigen Wochen ja schon hier im Blog angekündigt: Unser Umzug in das neue Gebäude ist derzeit in vollem Gang. Dabei sind wir sehr stolz darauf, trotz dieses zusätzlichen Aufwands und der nötigen Organisation bis auf kleinere Einschränkungen (die auch im Shop angekündigt werden) den Betrieb aufrechterhalten zu können.

In diesem Beitrag möchten wir kurz auf die Frage eingehen, was der Umzug für Sie als Kunden bedeutet. Speziell in unser neues, vergrößertes Lager möchten wir einen Blick werfen.

Großes Lager – kurze Lieferzeiten

Lagerverfügbarkeit ist das A und O, speziell in einer so termingebundenen Branche wie dem Handwerk. Absprachen mit Kunden müssen eingehalten werden, speziell dann wenn schriftliche Terminvereinbarungen bestehen. Ein Verzug bedeutet Ärger und schlimmstenfalls den Verlust des Auftrags. Aber im privaten Bereich geht es oft um eine möglichst schnelle Lieferung – etwa wenn das eigene Gartenhaus pünktlich zum anstehenden Familienfest fertiggestellt werden soll.

Durch unser neues, noch größeres Lager können wir nun diesen und anderen Herausforderungen noch besser begegnen. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck (noch ohne Ware – die Bilder entstanden noch vor dem Umzug unserer Lager- und Versandabteilung):

WP_20150715_08_25_02_Pro WP_20150715_08_24_40_Pro

Aufmerksame Blog-Leser erinnern sich sicherlich noch an unseren Beitrag “Sägeblatt Shop goes local” – hier haben wir Ihnen erklärt, was es mit GEMAX Werkzeuge auf sich hat und welche Vorteile diese Neuausrichtung für Sie als Kunden bedeutet. Genau um diesen Bereich geht es auch bei unserem neuen Lager: Wir möchten noch schneller auf Ihre Erfordernisse reagieren und eine noch bessere Lagerhaltung erreichen.

Bitte haben Sie trotz allem Verständnis für die eine oder andere kleine Verzögerung in den nächsten Tagen- Ihre Geduld lohnt sich. Nach unserem Umzug sind wir nicht nur in alter Frische, sondern mit noch besserem Service als zuvor für Sie da.

Post Navigation