Die verstellbare Lochsäge – Kreisschneider FKS-L und FKS-H

Wenn es darum geht, Bohrungen für Elektroinstallationen oder Abluftleitungen durchzuführen sind Lochsägen meist die erste Wahl. In unserem Blogbeitrag zur überarbeiteten Lochsägen-Datenbank haben wir uns schon ausführlich diesem Thema gewidmet. Wenn jedoch Bohrungen mit häufig wechselnden Durchmessern durchgeführt werden müssen, ist eine große Auswahl an Lochsägen nötig – das ist sehr kostenintensiv und erschwert den Transport. Eine verstellbare Lochsäge bzw. Kreisschneider ist für diesen Fall die passende Alternative.

FKS-L

Unbestreitbar sind Lochsägen echte Multitalente und in vielen Bereichen ein unverzichtbares Werkzeug. Ihr Nachteil besteht allerdings im festen Durchmesser, so muss für jeden Bohrdurchmesser die entsprechende Lochsäge gekauft werden. Kreisschneider bzw. verstellbare Lochsägen dagegen können jederzeit und binnen Sekunden in der Größe der erzeugten Löcher angepasst werden. Dies ist zum Beispiel sehr nützlich, wenn die Elektroinstallation für die Raumbeleuchtung oder Bohrungen für Abluftrohre durchgeführt werden müssen. Bei uns im Sägeblatt Shop finden Sie die Kreisschneider der Marke Falke Werkzeuge, die wir Ihnen hier näher vorstellen möchten. Im ersten Teil dieser zweiteiligen Artikelserie widmen wir uns den Modellen FKS-L und FKS-H.

FKS-LKreisschneider FKS-L: der “Kleine” für Stahlblech

Der einschneidige Kreisschneider FKS-L ist die richtige Wahl für die Bearbeitung von Stahlblech bis zu einer Stärke von 3mm sowie NE-Metallen.  Dabei erzeugt das mitgelieferte HM-Messer saubere Schnittkanten, ohne das Material zu beschädigen.

Ausführungen und Lieferumfang

Der Kreisschneider kann für das Schneiden von Löchern im Durchmesser von 40 bis 120 mm verwendet werden. Zum Lieferumfang gehört HM-Messer, ein Zentrierbohrer sowie ein praktischer Transportkoffer.

Optionales Zubehör

In der Kategorie Zubehör für Kreisschneider finden Sie spezielle Messer für Holz / Holzwerkstoffe (Artikelnummer CI003T) sowie Ersatzmesser für die Blechbearbeitung (CLI001 für Bleche bis 3mm und CLI003 für Bleche bis 1mm).

Kreisschneider FKS-H: für Belüftungen und RohrkanäleFKS_H

Bohrungen in Armaturen, für Belüftungen und Rohrkanäle sind die Spezialität des zweischneidigen Kreisschneider FKS-H. Der Kreisschneider kann sogar für das Schneiden von Alu-Profilen (mit HSS-Zentrierbohrer) und Gasbeton- bzw. Porotonsteinen (mit HM-Zentrierbohrer) eingesetzt werden.

Ausführungen und LieferumfangIMG_0806

Diesen Kreisschneider gibt es in 2 Varianten:

  • FKS-H 120 – Durchmesser 40 bis 120 mm
  • FSK-H 200 – Durchmesser 40 bis 200 mm

Die verstellbare Lochsäge FKS-H ist universell für Holz, Kunststoffe, Gipskarton, Gasbeton sowie Sandwich-Material einsetzbar. Im Lieferumfang befinden sich jeweils ein Paar HM-bestückte bzw. HSS Messer für die verschiedenen Materialien. Ebenfalls werden 2 Zentrierbohrer passend zu den Messern sowie ein zusätzlicher Bohrer für Holz mitgeliefert. Das gesamte Set erhalten Sie im praktischen Koffer, perfekt für den Transport.

Optionales Zubehör

Unter Zubehör für Kreisschneider führen wir Ersatzmesser für den FKS-L, die mit den mitgelieferten Varianten identisch sind. So können Sie schnell und einfach für Ersatz sorgen, sollten die Messer einmal stumpf werden. HSS Messer sind die richtige Wahl für Gipskarton, Faserzement und Acryl (Artikelnummer XHH0022) und HM-Messer eignen sich für Holz (auch Massivholz) und entsprechende Werkstoffe (Artikelnummer XHT0022).

Im nächsten Teil der Serie widmen wir uns der Frage, wie bei der Arbeit mit Lochsägen und Kreisschneidern effektiv  Schmutz vermieden werden kann. Außerdem stellen wir Ihnen die Falke Kreisschneider FKS-X und FKS-CI vor.

Lochsäge oder Kreisschneider? Wenn Sie sich hier nicht sicher sind oder andere Fragen zum Thema haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.  Es steht Ihnen unsere Service-Hotline sowie die Möglichkeit, eine Mail an unser Team zu senden zur Verfügung. Natürlich freuen wir uns auch über Feedback direkt hier als Kommentar!